Beton/Estrich

Verfügbar in Erwitte.

Art.-Nr. 2003 Beton/Estrich 40 kg
Art.-Nr. 2013 Beton/Estrich 25 kg

Anwendung

Betonier- und Estricharbeiten, Verbundestrich, schwimmender Estrich, Fundamente, Reparaturarbeiten.
Auch für die Herstellung von Stahlbeton geeignet!

Verarbeitung

Für Betonierarbeiten nur nicht- oder schwachsaugende Schalungen verwenden. Bei bewehrtem Beton auf ausreichende Überdeckung der Bewehrung achten. Die Konsistenz kann je nach Bedarf durch Wasserdosierung eingestellt werden. Die oben genannten Eigenschaften / Festigkeiten werden bei einer Wasserzugabe von 4,0 Litern je 40 kg oder 2,5 Litern je 25 kg erreicht.
Den Beton / Estrich homogen anmischen und einbringen. Durch Stampfen, Stochern oder Rütteln muss für eine ausreichende Verdichtung gesorgt werden.

Auf der Baustelle keine Gesteinskörnungen oder Zusätze beimengen.

Nachbehandlung

Der frische Beton / Estrich ist vor ungünstigen Einflüssen wie Temperaturen unter + 5°C, Regen, Zugluft und direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.

Spenner Beton/Estrich ist nach dem Erhärten frostsicher.

Güteüberwachung

Spenner Trockenmörtel werden laufend einer Eigen- und Fremdüberwachung gemäß den gesetzlichen Forderungen und gemäß unseren eigenen Ansprüchen an eine gleichbleibend hohe Qualität unterzogen.

Lieferform

40 kg / 25 kg Sack

Lieferformen Erwitte

  • sack

Technische Dokumentation Erwitte

Das Archiv unserer Zertifikate finden Sie unter:

spenner-zement.certcheck.de