Portlandkalksteinzement
CEM II/A-LL 52,5 N

Verfügbar in Erwitte.

Produkte

Portlandkalksteinzement EN 197-1 – CEM II/A-LL 52,5 N (EG)
Portlandkalksteinzement EN 197-1 – CEM II/A-LL 52,5 N (na)

Anwendung/Eigenschaften

  • Transportbeton für bewehrte und unbewehrte Bauteile
  • Betonfertigteile
  • Betonwaren
  • Trockenbeton und Mörtelherstellung. In der Festigkeitsentwicklung ist dieser Zement schneller als ein Portlandzement der gleichen Festigkeitsklasse.
  • hohe Früh- und Endfestigkeiten
  • schnelle Hydratationswärmeentwicklung verkürzt die Ausschalfristen
  • gutes Wasserrückhaltevermögen
  • geringe Entmischungsneigung

Besondere Hinweise

Güteüberwachung

Unser Zement unterliegt der werkseigenen Produktionskontrolle und der Fremdüberwachung durch den VDZ.

Lieferformen Erwitte

  • silo

Technische Dokumentationen Erwitte

Das Archiv unserer Zertifikate finden Sie unter:

spenner-zement.certcheck.de